Programm: Historische Stadthalle Wuppertal
Programm
Suche
Suche
Zurück

1. Bergisches Patientenforum

Fr 2. September 2022

15 - 18 Uhr

Offenbach Saal

Lip-, Lymphödem und Gefäßerkrankungen

Online-Buchung

Weitere Infos

Anmeldungen unter Telefonnummer 02129 3494790 oder https://www.boege-online.de/
Weitere VVK-Infos
Das Sanitätshaus Böge lädt zum 1. Bergischen Patientenforum zum Thema Lip-, Lymphödem und Gefäßerkrankungen ein.

Anmeldungen unter Telefonnummer 02129 3494790 oder https://www.boege-online.de/

Veranstalter

Sanitätshaus Böge GmbH

Landstraße 66

42781 Haan

Hinweis: Pressebildmaterial fragen Sie bitte direkt beim Veranstalter an.

Wissenswertes für Ihren Besuch

  • Spielort Offenbach Saal

    Die Veranstaltung findet im eleganten, goldverzierten Offenbach Saal im Erdgeschoss statt.

Corona: Aktuelle Infos

Fragen rund um Ihren Besuch oder Ihre Eventplanung beantworten wir in den folgenden FAQ für Besucher*innen und Veranstalter*innen: auch Aktuelles zu Garderoben- und Konzertpausenregelungen, Gastronomie u.v.m.

Anreise

Die Historische Stadthalle liegt im Herzen Nordrhein-Westfalens und im Zentrum Wuppertal-Elberfelds. Sie ist mit allen Verkehrsmitteln bequem zu erreichen. Der ICE-Bahnhof und Bushaltestellen liegen in unmittelbarer Nähe.

Hier finden Sie alle Anreise-Informationen im Detail.

Parkpauschale

Nutzen Sie unsere Tages-Parkpauschale: Sie kostet 4,- Euro. Ein Tipp: Sie können sie nach, aber auch schon vor Besuch der Veranstaltung vorab bezahlen – an den Kassenautomaten in den Parkhäusern und im Parkhaus-Treppenhaus. So können Sie Wartezeiten an den Automaten nach Veranstaltungsende vermeiden.

Barrierefrei

Selbstverständlich ist die Historische Stadthalle barrierefrei gestaltet.

Rollstuhlrampen und Aufzüge (mit Ansage) ermöglichen Ihnen den problemlosen Zugang zu allen Räumen.

Behindertenparkplätze stehen Ihnen im Parkhaus/Parkplatz Südstraße zu Verfügung.

Rollstuhlgerechte Toiletten befinden sich im Erdgeschoss (vom Haupteingang gesehen rechts) am östlichen Ende der Wandelhalle und sind ausgeschildert. 

Auch ein Rollstuhl ist im Haus vorhanden.

Bei Bedarf helfen Ihnen unsere Pförtner sowie das Personal der Culinaria und des Foyer-Teams gerne weiter.