Programm
Suche
Suche
Zurück

TiC-Theater: Urmel aus dem Eis

So 8. August 2021

16 Uhr

Sparkassenbühne im Stadthallengarten

SOMMA’ – Wuppertaler Kulturfestival 2021

12 €
12 €

Online-Buchung

12 €

Weitere Infos

Tickets sind ausschließlich im Vorverkauf erhältlich, keine Abendkasse.

Vorverkauf

Weitere Vorverkaufsstellen für

TiC-Theater: Urmel aus dem Eis
So 8. August 2021 / 16 Uhr / Sparkassenbühne im Stadthallengarten
Buchhandlung Jürgensen am Kaiserplatz Vohwinkeler Straße 1
42329 Wuppertal-Vohwinkel
Tel. +49 202 730942
buch-juergensen.buchhandlung.de/shop/
Buchhandlung von Mackensen
(Wuppertal-live)
Friedrich-Ebert-Straße / Ecke Laurentiusstraße 12
42103 Wuppertal-Elberfeld
Mo.-Fr. 9 – 18.30 Uhr
Sa. 9 – 14 Uhr
Tel. +49 202 304001
Gottlieb Schmidt
(Wuppertal-live)
Alleestraße 29
42853 Remscheid
Tel. +49 2191 461410
Haus der Jugend Geschwister-Scholl-Platz 4-6
42275 Wuppertal
Tel. +49 202 563-6444
hdj.liveclubbarmen.de
Musikhaus Landsiedel-Becker
(ADticket, Wuppertal-live)
Höhne / Ecke Werther Hof
42275 Wuppertal
Mo.-Fr. 9–18.30 Uhr
Sa. 9–14 Uhr
während der Schulferien Mittagspause von 13–15 Uhr
Tel. +49 202 592157
Fax +49 202 596730
www.musikgeschaeftwuppertal.de
Ticket Zentrale
(ADticket, CTS Eventim, Wuppertal-live, Ticketmaster)
Armin-T.-Wegner-Platz 5
42103 Wuppertal
Mo.-Fr. 10–18 Uhr
Sa. 10–14 Uhr
! aktuell: Mo.-Sa. 10–14 Uhr !
Tel. +49 202 454555
Fax +49 202 2442025
www.ticket-zentrale-wuppertal.de
Wuppertal Touristik
(Wuppertal-live)
Kirchstraße 16
42103 Wuppertal
Mo.-Fr. 9–18 Uhr
Sa. 10–14 Uhr
Tel. +49 202 5632180 / 2270
www.wuppertalshop.de

Vorverkaufsstellen für

TiC-Theater: Urmel aus dem Eis
So 8. August 2021 / 16 Uhr / Sparkassenbühne im Stadthallengarten
Weitere VVK-Infos
Das Ensemble des TiC-Theaters bringt die wunderbar schrägen Tierfiguren mit ihren köstlichen Sprachfehlern auf die Bühne.

Professor Tibatong steckt in Schwierigkeiten, denn niemand glaubt ihm, dass er es schaffen wird, Tieren das Sprechen beizubringen. Also gründet er auf der einsamen Insel Titiwu eine Tiersprechschule. Natürlich ist deren Besuch freiwillig und nach dem Hausschwein Wutz lernen auf diese Weise Tiere wie Waran Wawa und Pinguin Ping das Sprechen - und das beinahe fehlerlos. Aber plötzlich bekommt die Inselgesellschaft unverhofft Zuwachs. Ein Eisberg mitsamt prähistorischem Ei nähert sich der Insel. Was mag in dem Ei sein? Für diesen Fund interessieren sich allerdings nicht nur Professor Tibatong und seine Freunde, sondern leider auch die abgesetzte Königin von Pumpolonien, die sich aus Langeweile nun auf das Jagen von großen und seltenen Tieren verlegt hat. Wird am Ende noch alles gut ausgehen?

Wenn Hausschwein Wutz „Urmeliii!" ruft, wissen eigentlich schon alle dank der Augsburger Puppenkiste Bescheid: Jetzt wird's richtig lustig! Die Sprachfehler der Tiere, Situationskomik und eine spannende Abenteuergeschichte sind die Zutaten für diesen Kinderbucherfolg, der inzwischen mehrere Generationen beim Aufwachsen begleitet hat. Ein echter Dauerbrenner für Jung und Alt!

Diese Veranstaltung ist Teil von SOMMA’ – Wuppertaler Kulturfestival 2021.
Alle Informationen und das Programm des dezentralen Festivals der freien Kunst- und Kulturszene sind unter somma21.de zu finden.

Besetzung

Ensemble des TiC-Theaters

Veranstalter

Stadt Wuppertal, Kulturbüro

Hinweis: Pressebildmaterial fragen Sie bitte direkt beim Veranstalter an.