HCCE_Logo EVVC_Logo
Kooperationen

So. 19. August 2018, 18 Uhr

Mendelssohn Saal / Mahler Saal / Hindemith Saal

Wuppertaler Musiksommer: Internationale Meisterkurse

Eröffnungskonzert der Dozenten

Annette Kleine, Mezzosopran
Matthias Minnich, Bariton
Dirk Peppel, Flöte
Cyrill Sandoz, Trompete
Ingeborg Scheerer, Violine
Susanne Müller-Hornbach, Violoncello
Yuka Schneider, Olga Ryazantceva, Ulrich Deppe, Martin Schmalz und Ulrich Rademacher , Klavier

Jean G. Pennequin
„Morceau de Concert“ für Trompete und Klavier

Giya Kancheli
„Fünf Miniaturen“ für Violine und Klavier

Johannes Brahms
Vier Lieder für Bariton und Klavier:
Wie Melodien zieht es mir op. 105,1 (Groth) | Dämmrung senkte sich von oben op. 59,1 (Goethe) | Wie rafft ich mich auf op. 32,1 (Platen) | Wie bist du meine Königin op.32,9 (Daumer)

Frederick Delius
Sonate für Violoncello und Klavier

Maurice Ravel
„Chansons madécasses“
für Mezzosopran, Flöte, Violoncello und Klavier

Paul Schoenfield
„Three Souvenirs“ für Flöte und Klavier

Zum Auftakt der Internationalen Meisterkurse im Rahmen des Wuppertaler Musiksommers 2018 geben die Dozentinnen und Dozenten ein gemeinsames Konzert in der Historischen Stadthalle.


Mehr Info zum Wuppertaler Musiksommer 2018 >>>

© Historische Stadthalle Wuppertal GmbH